Wenn der Sportbootführerschein verloren wurde

Wenn Sie Ihren Sportbootführerschein verloren haben, können Sie beim Deutschen Motoryachtverband e.V. eine Ersatzausfertigung des Sportbootführerscheins beantragen. Finden Sie das ursprüngliche Original wieder, sind Sie verpflichtet, dieses unverzüglich abzugeben. Die Führerscheinabteilung des DMYV berät Sie hier gerne. Telefon: (02 03) 8 09 58 24. www.dmyv.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Günther Aden (Freitag, 05 Juni 2020 16:36)

    Hallo,

    ich habe die Führerscheine für See und Binnen gemacht und kann diese nicht wieder finden.

  • #2

    Torsten (Freitag, 05 Juni 2020 19:54)

    Einfach an den Dmyv.de oder DSV.org wenden

  • #3

    kolbow rene (Montag, 08 Juni 2020 13:08)

    Nach mehreren Umzügen ist mir leider mein Sportboot-Führerschein Binnen abhanden gekommen. Können Sie mir bei der Ausstellung eines Ersatzführerscheins behilflich sein? Ich bin am 01.02.1977 in Hennigsdorf geboren.
    MfG

  • #4

    Andreas Clemens (Samstag, 11 Juli 2020 16:22)

    Sporthochsee Schifferschein und Binnen

  • #5

    Torsten Ziegler (Sonntag, 12 Juli 2020 10:36)

    SHS und SSS ersetzt der www.dsv.org. Binnen www.dmyv.de oder dsv.org

  • #6

    Georg Schuurmann (Donnerstag, 16 Juli 2020 11:38)

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    leider habe ich meinen SBF Binnen verloren. Können Sie mir beim Ausstellen eines Ersatzführerscheines behilflich sein ?
    Mit freundlichen Grüßen.
    Georg Schuurmann
    Hemdener Weg 104 g
    46399 Bocholt